Viele namhafte Unternehmen haben uns mit Verbesserungsprojekten beauftragt.

Von Großunternehmen wie die Deutsche Bahn AG bis hin zu kleineren regionalen Banken wie die Volksbank in Schaumburg eG.


Nachfolgend einige Beispiele unserer -teils mehrjährigen- Pojekte: 


Für die Deutsche Bahn AG, Unternehmensbereich Fernverkehr hat die OHU in mehreren Großprojekten gearbeitet.

Unter der Mitwirkung und Leitung unserer Consultants wurden die Konzepte für den Betrieb und den Service der 10.000 Ticket-Automaten entwickelt und impliziert, der physische und buchhalterische Geldfluss im Gesamtkonzern neu strukturiert und die Einführung des EURO geplant und begleitet. Siehe dazu auch die Case-Study.

 

Für die Securitas Werttransporte GmbH war die OHU als "Euro-Beauftragter" für die Entwicklung des Basiskonzepts zur Durchführung dieses einmaligen Großprojektes tätig. Case Study.


Für die AGL Gruppe entwickelten wir ein Service-, Betreuungs- und Finanzierungskonzept für den bankenunabhängigen Betrieb von Geldausgabeautomaten.


Mit der Schweizer ascom AG entwickelte die OHU ein neues Firmenverständnis des Unternehmensbereichs "Verkaufsautomaten" mit den dazu gehörigen hausinternen Maßnahmen. Die ascom wollte sich vom Gerätehersteller zum "Solution-Provider" entwickeln. Unsere Basisanalysen, Handlungskonzepte und internen Workshops trugen dazu maßgeblich bei. Case Study




Von der Bayerischen Verwaltungsschule sind wir mit Lehraufträgen betraut. In Weiterbildungsseminaren für angehende bzw. etablierte Mitarbeiter des öffentlichen Kassenwesens in Landkreisen und Gemeinden erarbeiten wir mit den Teilnehmern moderne Formen des Bargeldumgangs.